Montag, 26. Dezember 2016

Weihnachtliches

Euch allen wünsche ich erstmal noch ein frohes Weihnachtsfest

Hier war es in der letzten Zeit sehr still,aber untätig war ich nicht .
Zum einen war ich für ein paar Wochen in der Reha gewesen,zum anderen habe ich danach für Weihnachten gewerkelt und die Ergebnisse kann ich ja erst nach dem verschenken hier zeigen.
Für meine Tochter habe ich einen neuen Pullover gestrickt.
Es war ein Teststrick für Jutta,Hinterm Stein.
Die Anleitung ist seid dem 1 Weihnachtsfeiertag veröffentlicht und heißt Big Y

Der Name für den Pullover findet ihr in der Seite des Pullovers,unterm dem Arm formt sich der Raglanärmel zu einem schönen Y zusammen
Hinten ist der Pullover etwas länger als vorne,ich mag das besonders gerne
Gestrickt habe ich wieder mit der Alpaka Wolle von Drops.
Die dunkelblaue Farbe hat mir aber einige Schwierigkeiten abends beim stricken bereitet.
Dann habe ichnoch aus Wollresten für meine kleine Enkeltochter eine neue Mütze gestrickt
Xol von Alfa,zu finden bei Raverly.

Es bereitete mir einige Probleme das Herz in Intarsien ein zu stricken.
Da muss ich wohl noch ein wenig an meiner Stricktechnik herum probieren
Für meine Freundin Astrid sind ein paar Handstulpen entstanden
Die Wolle dafür,einen Teil davon ist auch in der Kindermütze,habe ich vor kurzem gefärbt.
Die Anleitung für die Handstulpen findet ihr ebenfalls bei raverly,sie heißen Marktfrauenhandschuhe.
Ein weiteres paar Stulpen stricke ich gerade für mein Patenkind,Dienstag sollen sie verschenkt werden.

Genäht habe ich auch reichlich für die Kids.
Die Ergebnisse zeige ich euch dann im nächsten Post.
Ich wünsche euch noch einen schönen zweiten Weihnachtstag,ich werde jetzt weiter stricken
Liebe Grüße
Bettina