Mittwoch, 14. Mai 2014

Rosina,meine Reise ist beendet

,
Auch ich habe endlich meine Rosina geschafft.
Anett, vom Fadenstille Blog hätte zu dieser Reise aufgerufen und diese wunderschöne Anleitung zur Verfügung gestellt
Nach dem Waschen sitzt meine Tunika genauso wie ich sie haben wollte.
Gestrickt habe ich sie aus reiner Seide,Seda Grande von dibadu in der Farbe Wüstensand.
Verbraucht habe ich 260 Gramm.
Meine Änderungen an der Anleitung:
Die Ärmel habe ich kürzer gestrickt ,nur einen weiteren Mustersatz und dann ein Bündchen linke und rechts verschränkte Maschen
Die untere Bordüre Habe ich um einen Mustersatz verlängert
Diese Tunika gefällt mir so gut das ich mir noch eine weitere vorstellen könnte
Liebe Grüsse Bettina

Kommentare:

  1. sieht echt super aus und steht dir ausgezeichnet.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön geworden und steht dir sehr gut.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Passt perfekt und Material und Farbe sind genau nach meinem Geschmack!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ich bin wirklich begeistert von deiner Version, darf ich mit Bilder mopsen, für die Galerie in meinem Blog????
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich das du mit meiner Rosina zufrieden bist,
      Sehr gerne darfst du die Bilder für die Galerie verwenden
      Liebe Grüsse
      Bettina

      Löschen
  5. Wunderschön deine Tunika!
    Liebe Grüsse
    Nadia, die auch die speziellen Schilfdächer (?) im Hintergrund bewundert (kennen wir nicht in der Schweiz)

    AntwortenLöschen
  6. So toll, von deiner Farbe der Rosina bin ich total begesitert, ich habe von meiner immer noch keine Tragebilder, denn der Fotografierversuch von Stefie bei unserem Nähtreff hat nicht geklappt. Aber kommt Ziet kommt auch ein BIld ((-:
    Ganz liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Die Rosina sieht echt klasse aus und steht dir hervorragend. Meine ist momentan auf eis gelegt, aber vielleicht schaffe ich es ja später mal.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sieht ja klasse aus! Wie lange sitzt man denn da dran?
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön,
      ich habe 5 Wochen an der Tunika gestrickt,das geht bestimmt auch schneller,aber ich stricke meist an mehreren Projekten gleichzeitig
      LG Bettina

      Löschen
  9. Wieder herzallerliebst, liebe Bettina!
    Sieht toll aus und steht dir wunderbar.
    LG, Silvia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar