Dienstag, 18. Februar 2014

Winter Mystery KAL

In der raverly Gruppe von Vera Sanon wurde ein Winter Mystery Kal gestrickt.
Meine Jacke ist inzwischen fertig.
Die Anleitung dafür kam in 4 Teilen und hat sehr viel Spaß gemacht.
Für die Jacke habe ich mich für Wollmeisen DK Garn entschieden.Schon lange gefiel mir die Farbe Wasabi.
die Jacke hat einige kleine Herausforderungen gehabt,so habe ich gelernt den Estonian Braid vernünftig zu stricken und zu lieben.Die Jacke ist ein RVO mit gleichzeitig eingestrickten Ärmeln.Am Anfang ist es zwar etwas frimelig mit den vielen Maschenmarkierern ,aber das legt sich.
Die Taschen und im Rückenbereich wurde ein Zopfmuster gestrickt
Nach dem waschen hatte ich etwas Angst das die Jacke jetzt viel zu groß ist,aber sie sitzt super.Gestrickt habe ich in Größe M.
und hier noch einmal die Rückenansicht
Ich kann euch die Anleitungen von Vera Sanon wirklich ans Herz legen,sie sind super beschrieben .Alle Anleitungen werden RVO gestrickt,was ich besonders liebe.
Der nächste KAL bei Vera steht schon in den Startlöchern.Ab dem 1 März wird ein wirklich sehr schöner Pullover gemeinsam gestrickt.
Da stricke ich natürlich gerne wieder mit.
LG Bettina




Kommentare:

  1. Ich liebe Farbe. Und diese macht richtig Laune. Gefällt mir sehr gut.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden deine neue Jacke. ((-:
    LG G

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbe, tolles Muster und steht Dir ausgezeichnet. Gefällt mir !!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. kann ich nur bestätigen, die Farbe ist toll und die Jacke sitzt wirklich perfekt.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Jacke, besonders die Farbe! Und die Bilder sind in Holland entstanden, so nach den Häusern zu urteilen...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar