Sonntag, 30. Juni 2013

der Drache spinnt

Gestern habe ich einen wunderschönen Tag auf dem Hilshof in Kerken verbracht.Ab mittags brach der Himmel auf und die Sonne schien
ich habe viele nette Menschen  getroffen ,wunderbare Spinnstunden verbracht ( ganz vorne auf dem Bild steht mein Rädchen)
die kleinste Schafrasse der Welt kennengelernt,Ossoundschafe,wir durften zuschauen wie die Schafe
 geschoren wurden.Anschließend wurde uns viel interessantes über das Vlies erzählt
Herliche Angorahäschen waren zu Besuch ,und man konnte wunderschöne Angorabatts kaufen
Wir wurden sehr gut bewirtet,es gab wunderschöne Spinnfasern  und anderes zu kaufen,abends noch Live Musik und das alles in einer tollen Atmosphäre.Es war gestern wie ein Urlaubstag.
Heute findet dieses Treffen noch einmal statt,wer mag sollte sich auf dem Weg zum Hilshof machen,es lohnt sich
Liebe Grüße
Bettina




Donnerstag, 27. Juni 2013

Gartenkleid

Habt ihr auch sowas? Lieblingskleidungsstücke für den Garten ? Ich habe mir vor ein paar Jahren ein Polokleid genäht,ein absoluteLieblingsteil,auch oder gerade weil es so schlicht und einfach ist.Mitlerweile ist es schon ziemlich abgetragen,also mußte ein neues her.
Solche Poloshirt Stoffe scheinen dieses Jahr aber nicht aktuell zu sein nirgends habe ich einen gefunden.Auf dem Stoffmarkt in Dortmund ist mir dann ein etwas dickerer festerer Shirtstoff begegnet,nur leider gar nicht meine Farbe.Hin und her überlegt,dann doch gekauft und jetzt vernäht.
Ja ziemlich bonbonfarbiges pink,aber als Gartenkleid doch okay.
Mein Lieblingsschnitt dafür findet ihr in der burda von 2010.
Nun hoffe ich doch sehr das es bald wieder sommerlich ist und ich das Kleid viel im Garten tragen kann
Den Poloverschluss habe ich übrigens nach Schnabelinas you tube Video genäht,sie hat da eine Klasse Anleitung für gefilmt.
LG Bettina


Mittwoch, 26. Juni 2013

Me made Mittwoch

Heute ist der letzte MMM vor der großen Sommerpause.Grund genug noch einmal daran teilzunehmen.
Heute möchte ich euch meine neue Bluse zeigen.
Erst auf dem Foto viel mir auf das die Streifen am Schößchen versetzt sind,ich muß gestehen,darauf habe ich gar nicht geachtet.
Aber wenn ich die Bluse so trage ist es nicht so auffällig wie auf den Bildern
Der Schnitt heißt Jensu und ist von Natur zum anziehen.Er paßt recht gut,obwohl ich bei dem Schößchen beim nächsten mal etwas mehr Weite zugeben würde,ich finde das könnte etwas lockerer fallen .
Den schönen Blusenstoff habe ich vor ein paar Wochen auf dem Stoffmarkt am Kemnader See entdeckt ,das sind ja meine Farben wie ich sie doch am meisten liebe.
Die Nähte habe ich alle wieder mit der Zwillingsnadel abgesteppt,das gefällt mir doch am besten.
Was die anderen Mädels am  letzten MMM tragen findet ihr wie immer hier
LG Bettina



Samstag, 22. Juni 2013

erster Versuch

die Tage habe ich abends ein wenig gefärbt,mein erster Versuch.Die Spinnfasern hatte ich von meinen Freundinnen Astrid und Gisi geschenkt bekommen.
Hier mein Versuch den Sommer mit Farbe einzufangen
die Farben sind von gelb bis dunkelorange ,eigentlich sollte noch etwas mehr gelb drin sein.
Ich bin schon gespannt wie der Kammzug versponnen aussieht

 Dann möchte ich noch meine neuen Leser herzlich begrüßen,ich freue mich sehr das ihr euch für meine Handarbeiten interessiert
Liebe Grüße
Bettina

Donnerstag, 20. Juni 2013

und noch eine

Badetasche ist fertig geworden.Im Urlaub möchte meine Tochter ja auch eine haben
Genäht in ihren Wunschfarben,mit verstellbarem Riegel je nachdem wie gefüllt die Tasche ist
bestickt mit Urlaubsmotiven und von innen mit einem tollen Wachstuch gefüttert
meine Tochter liebt ja alte VW Bullis,dieser Stoff ist genau richtig für sie.Kaum fertig genäht konnte ich noch schnell ein paar Bilder knipsen evor die Tasche mit zu ihr nach Hause verschwand
LG Bettina



Mittwoch, 19. Juni 2013

Sommerglück

Solche heißen Tage wie gestern muß man einfah genießen.
Die Kids im Pool und wir großen auf unserer ( fast )fertigen Teichterasse.Ein wenig habe ich dabei an meiner Meridan Jacke weitergestrickt
Gefärbt haben wir bei dieser Hitze dann doch nicht,
aber dafür tapfer ein wenig gesponnen,kuscheln unsere beiden Räder nicht nett miteinander?
Obwohl ,eigentlich war es fürs spinnen auch zu heiß
In unserer Gartenhütte habe ich mir eine Färbeecke eingerichtet,meine Kinder nennen unsere Hütte jetzt nur noch Hexenküche
und man stelle sich vor,gestern mittag habe ich sogar noch etwas genäht,das Ergebnis stelle ich euch im nächsten Post vor
Heute soll es noch einmal so heiß werden,genießt das sommerliche Wetter
Liebe Grüße
Bettina


Dienstag, 18. Juni 2013

Bloglovin oder blogconnect

durch Meldungen in den verschiedensten Blogs habe ich mitbekommen das Ende Juni  goole reader abgeschafft wird.
Damit ich weiterhin meine zahlreichen Blogs verfolgen kann habe ich alles nach bloglovin importiert. Das habe sogar ich mit meinen doch nicht grade großartigen PC Kenntnissen geschafft.
Wenn ihr weiterhin meinem blog folgen wollt könnt ihr das über bloglovin oder über blog connect machen.
Beides findet ihr in der rechten Seite,einfach draufklicken und dann seid ihr dabei.

Ansonsten bin ich zur Zeit wieder etwas nähfaul,aber nächste Woche raffe ich mich wieder auf.
So spinne und stricke ich ein wenig vor mich hin,aber bei den schönen sommerlichen Temperaturen ist das eigentlich auch zu warm.
Heute nachmittag kommt die liebe Anna ( Pantoffelschneck) mit ihren Kids vorbei.
Die Kids tummeln sich im Pool und wir wollen färben.
Was dabei herauskommt zeige ich euch dann demnächst

Dienstag, 11. Juni 2013

Rückgabe und Neueinzug

Ich habe euch doch von meinem neuen Spinnrad erzählt.Leider hatte ich einige technische Probleme mit dem Rad,ich habe wohl ein Montagsrad gekauft.Erst das Problem mit den Pedalen,das ließ sich aber noch gut lösen.Dann eierte das Schwungrad stark,das waren mir dann doch zuviele Probleme für ein neues Spinnrad
.Obwohl es prima gesponnen hat habe ich mich dazu entschlossen es zurückzugeben und auch kein anderes von der selben Firma  zu nehmen.Der Kundenservice bei dem Händler ist sehr hilfsbereit und freundlich,so dass ich das Rad Problemlos zurückgeben konnte..Aber ohne Spinnrad geht ja auch nicht.


Nun ist heute mein neues Rad eingezogen
ein Riesenkarton
na ahnt ihr schon wofür ich mich entschieden habe ?
Jawohl,ein Ladybug von Schacht.
Es stand eigentlich ganz oben auf meiner Wunschliste,kostete aber einiges mehr als das andere Rad .Bewundert habe ich es ja schon die ganze Zeit bei Anna ( Pantoffelschneck).Also Spardose geplündert und  ein bewährtes stabiles auch noch wunderschönes Rad gekauft.Ich bin ja soooo glücklich
Ich denke ich habe jetzt einen soliden Partner gefunden der mich viele viele Jahre begleiten wird ,und nun spare ich weiter,denn irgendwann soll noch ein Reiserad dazu hier einziehen
Und nun bin ich mal spinnen
LG Bettina




Montag, 10. Juni 2013

Strickjacke

Ich trage ja wahnsinnig gerne Strickjacken.Jetzt ist eine weitere fertig geworden
das Muster heißt,nicht lachen,mit 1000 Löchern durch die Wechseljahre und ist wieder ein Muster vom Zauberglöckchen
durch verkürzte Reihen im Vorderteil ist die Jacke vorne etwas länger als hinten.
Das Garn ist ebenfalls vom Zauberglöckchen,Verbraucht habe ich fast 400 Gramm.
Die Farbe ist ein schöner Herbstton,Richtung dunkles Orange.
Das heißt jetzt natürlich nicht das ich mir den Herbst wünsche
Hier nocheinmal ein Detailbild (bitte nicht auf das momentane Chaos im Wintergarten achten)Pool wurde grade aufgebaut,Karton noch nicht entsorgt,und das Fahrrad steht mangels Platz in der Garage auch dort da ich es bei schönem Wetter viel benutze,ebenso wie die Sitzauflagen,herje
Ich mag meine neue Jacke.Heute habe ich sie schon getragen,sie ist herlich weich und leicht und das Muster macht richtig viel Spaß beim stricken
LG Bettina




Samstag, 8. Juni 2013

Ein weiteres Garn habe ich gesponnen,diesmal mehr in blau gehalten

LG Bettina

Montag, 3. Juni 2013

Tasche

Zwar sind es noch ein paar Wochen bis es für uns wieder in den Urlaub nach Kroatien geht,trotzdem wird es langsam Zeit sich damit zu beschäftigen.
So fehlte mir noch eine neue Badetasche für all die Dinge die Frau dabei haben muß.
Heute habe ich sie mir genäht.Ich überlege noch ob ich an die Tascehnklappe Kamp Snaps anbringe.
Richtig schön groß ist sie geworden,richtig schön rot und richtig schön gepunktet
Hinten habe ich keine Klappentasche genäht sondern nur ein Seitenfach.
Der Schnitt heißt Bine und ist von Klara Klawitter.In ihrem e book gibt es noch eine kleinere Form dieser Tasche,ich überlege schon ob ich sie für Paul aus Jungenstoffe nähe.Er hat immer soviel was er auf Reisen mitnimmt,da kann er Taschen auch gebrauchen.
Ich freu mich schon darauf die Tasche benutzen zu können
LG Bettina