Samstag, 28. Dezember 2013

Leseknochen

Ein paar Lesekissen habe ich Weihnachten mit passenden Büchern verschenkt.
Diese Kissen sind wirklich sehr bequem und dazu auch noch schnell genäht.
Das kostenlose Schnittmuster dafür könnt ihr  hier finden.
Liebe Grüße Bettina


Kommentare:

  1. Die sind wirklich klasse, ich habe meinen Männern auch noch welche genäht.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich süss - ich bin letztens auch über das Schnittmuster gestolpert.
    Gruß Maritta

    AntwortenLöschen
  3. Genau so lief es bei mir auch: Leseknochen und Buch mit Lesezeichen-Ratte :)

    Deine Beschenkten habe sich bestimmt über diese schicken "Lesehilfen" gefreut.

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Stoffe hast du für deine Leseknochen genommen! SO schöne Geschenke machen Freude ((-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  5. schöne lesekissen hast du genäht, ich benutze meinen auch total gern, ist so bequem.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bettina,

    ich bin über Stefies Blog auf Deine Seite gekommen, einen sehr schönen Blog hast Du. Ich würde Dich gerne in meine Blogliste aufnehmen, wenn ich darf.
    Deine Leseknochen sind ja toll geworden, die Stoffe sind toll, ich liebe Eulenstoffe. Und bekanntlich ist ja nach Weihnachten vor Weihnachten...

    Liebe grüße aus Belgien, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      ich freue mich das dir mein Blog gefällt.Ich freue mich immer über neue Leser,herzlich willkommen
      Liebe Grüße
      Bettina

      Löschen
  7. Hey:))
    richtig toller Blog mit wunderschönen Bildern*__* Richtig toll dass man auch wieder einmal einen perfekten Post findet:)) Bei dir stimmt einfach alles das Design und ja♥
    Wir folgen dir natürlich gleich, und wir würden uns total freuen wenn du uns auch folgen würdest:)
    Liebe Grüße,
    Matea&Vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  8. Per Zufall bin ich auf Deinem schönen Blog gelandet und mußte dieses Kissen unbedingt nachnähen. Meine Version findest Du unter www.silkespapierkeller.de.vu (Beitrag v. 16.04.14), natürlich habe ich einen Link zu Dir gesetzt.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar