Montag, 18. November 2013

Faire Isle

In den letzten Wochen habe ich einen Kurs bei Lydia besucht.
Sie hat uns in die Geheimnisse des Faire Isle strickens geführt.
Gestern ist mein Probejäckchen fertig geworden
Es ist das erstemal das ich mit Steeks gestrickt habe.Lydia hat uns alles super erklärt und viel Geduld mit uns gehabt.
Das Jäckchen trägt jetzt der Teddybär den ich vor vielen Jahren
für meinen Mann genäht habe.Ja Bären habe ich auch mal genäht,das ist aber echt schon lange her.
Der Kurs hat soviel Freude gemacht das ich mich jetzt mal an was neues wage,erstmal einen Loop für mich,Hier meine Wollwahl.

 Und weil alles so toll war habe ich mich für Karneval bei Lydia zum Jecken Tuchkurs angemeldet,das werden bestimmt tolle Tage
LG Bettina

Kommentare:

  1. Jecker Tuchkurs, das passt ja mal. Eine schöne Jacke hat dein Bär bekommen.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Da könnte man ja glatt neidische werden auf das Bärli ((-:
    Sieht kalsse aus die Probejcke und isch eine gute Idee "en minature" alles aus zu probieren, sonst dauert es ja bei einem großen Pojekt doch etwas lange, bis man an der netsprechenden Stelle ist.
    Jecker Tuchkurs hört sich vielversprechend an, da bin ich ja wirklich gespannt was ihr "närrisches" strickt
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Super, Bettina! Da hast du mir was voraus, Steeks hab ich noch nie gestrickt bzw. geschnitten.... Will ich aber demnächst an einer Jacke für mich mal probieren.

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich zum Kurs bei FaserArt angemeldet!
    Danke für die Idee.

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön,ich freue mich dich kennenzulernen
      LG Bettina

      Löschen
    2. Zu welchem Kurs fährst du denn? Ich mache den Fair Isle Grundkurs im Februar.

      Liebe Grüße, Bronte

      Löschen
  5. Ich habe mich zu dem Tücherkurs angemeldet der über das Karnevalswochenende geht,mit Farbberatung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hab´ ich zu spät gesehen. Ich habe schon Opernkarten für Karneval. Schade. Die Kombination mit Farbberatung fand ich interessant. Und Angebote für Karnevalsflüchtlinge sind eh immer gut.
      LG, Bronte

      Löschen

Vielen Dank für euren Kommentar