Dienstag, 6. August 2013

Tunika

Heute habe ich einen Lieblingsstoff angeschnitten.Ich habe einige Zeit überlegt was für ein Oberteil ich mir daraus nähen möchte.

Bis mir vor kurzem der Onion Schnitt 2007 über den Weg gelaufen ist.Der Schnitt hat Raglanärmel und kleine Brustabnäher,ich finde den Sitz ganz toll.
Eigentlich ist es ein Kleiderschnitt,ich habe ihn auf Tunikalänge gekürzt.
So paßt es perfekt zu meiner kurzen Jeanshose
Der schöne Jerseystoff ist von Lillestoff,einen kleinen Rest habe ich noch übrig behalten,ich habe auch schon eine Idee wofür ich ihn verwende.
Dann habe ich heute das schöne Wetter genutzt und Spinnfasern gefärbt.
Ein ganzer Wäscheständer voll ist es geworden.Die Fasern möchte ich mir gerne als Garn für eine Jacke verspinnen.Noch trocknen die Fasern.
Ich hoffe sehr das wir noch länger das Sommerwetter genießen können.
Bis bald
LG Bettina



Kommentare:

  1. tolle tunika steht dir richtig gut. die wolle sieht ja schon gut aus.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. DIe Tunika gefällt mir und die Wollfasern sehen schön aus (-:LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. schöööön und es steht dir ausgezeichnet!! Ich seh da viele viele faserlein, die mal verstrickt sein werden, du warst ja richtig fleissig ;)))
    heute will ich auch hinters nähmaschinchen mich setzen und was zaubern...freu!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. sieht toll aus, dafür habe ich den Stoff auch gekauft.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist deine Tunika geworden, die Farben mag ich total! Und die Fasern sind super geworden, hat alles gut geklappt? Nix angefilzt? Da haben die Töpfe ja ordentlich gebrodelt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sehr das es soweit ganz gut ist,bisher sieht es so aus,ist aber noch nicht ganz trocken.
      Das meiste soll für ein Jackenprojekt sein,mal sehen ob das was wird

      Löschen
  6. Hallo
    ohhh die Tunika ist super super schön . Und sie steht dir perfekt.
    Deine färbereien sind ja richitg gelungen an kann gespannt sein was daraus entsteht. glg Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,

    die Tunika ist dir wirklich sehr gut gelungen. Da passt alles: Stoff und Passform! Bei meinem derzeitigen Tunika-Wip kann ich ohne Änderungen leider keine gute Passform erreichen :-(.

    Deine Färbungen sind auch sehr schön geworden. Da bin ich auf die Jacke gespannt!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch.
    Schlichter Schnitt aus super hübschem Stoff guck ich mir immer gern an :-)

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar