Montag, 28. Januar 2013

Socken

Zuerst möchte ich meine neuen Leser begrüßen,ich freue mich das ihr Interesse an meinen Handarbeiten und meinem Blog habt.
Heute kann ich euch ein weiteres Sockenpaar zeigen.Das 2 für dieses Jahr.Wie ihr euch erinnert wollte ich ja jeden Monat mindestens ein paar Socken stricken,mal sehen ob ich das schaffe.
Diesmal habe ich einen Strang von dibadu verstrickt,er heißt Weihnachtsmarkt und glitzert ganz bezaubernd.

Das Muster mußte ich einfach stricken als ich es gefundent hatte,wer mich näher kennt weiß auch warum.
Wer ebenfalls Lust hat nach diesem Muster zu stricken kann es hier finden.
Und wer jetzt denkt hier wird nicht mehr genäht,der irrt sich.Vorhin habe ich ein Oberteil fertig gestellt was ich euch demnächst zeige.
Jetzt werde ich noch ein wenig den schönen Tag ausklingen lassen.Der Tag war so besonders schön da mein Sohn heute mit seiner bestandenen Prüfungen seine Ausbildung zum Elektriker für Gebäude und Energietechnik erfolgreich beendet hat.
Noch schöner ist das er von seiner Firma übernommen wird,und das ist ja eine große Sorge weniger.
Bis bald
Bettina



Kommentare:

  1. na die mußten es ja wirklich sein,
    schön sind sie geworden.

    Herzlichen Glückwunsch an deinen Sohn, ist schon toll wenn die Kinder
    so einen guten Weg gehen.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Socken hast du gestrickt. Ich komme gar nicht weiter. Meine Wolle ist zu dünn. Meinen Glückwunsch zur bestandene Prüfung. Gut, dass er sie hinter sich hat.

    AntwortenLöschen
  3. Falls du im Februar dann kein Paar schaffst, hast du ja schon vorgearbeitet ☺. Schön sind sie geworden!

    Herzlichen Glückwunsch an deinen Sohn zur bestandenen Prüfung und zum Arbeitsplatz!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Farben! und naturlich auch schöne Socken. Schön das deine Sohn gleich ein Arbeidsplatz bekommen hat.

    Vrolijke groet, Karen

    AntwortenLöschen
  5. Uber "euere" Sockenanleitung bin ich letztenns auch gestolpert und musste schmunzlen. Wirklich schöne Sockenwolle zu tollen Socken verarbeitet.
    Und Gratulation an deinen Sohn. Schön, dass er bei seiner Ausbildungsfirma bleiben kann.
    Freue mich schon auf das Genähte
    Bis zum WE Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bettina, lieben Dank für Deinen sehr netten Kommentar. Die Socken sind ganz toll - hab' mir die Anleitung gleich mal ausgedruckt :-)))

    Dir sehr liebe Grüße aus dem sehr stürmischen und sehr nassen Garbsen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar