Mittwoch, 26. Dezember 2012

Weste

Ich möchte euch heute auch noch einen schönen 2 Feiertag wünschen und hoffe das ihr alle ein ruhiges,friedliches und schönes Weihnachtsfest hattet.
Ich wurde gefragt woher ich den Schnitt John habe.Den könnt ihr hier bei schnittreif kaufen.Demnächst werde ich den kleinen Unterhosen Schnitt John für Paul ausprobieren.
Heute möchte ich euch noch die Weste zeigen die ich im letzten Moment noch für meine Mutter fertig gestrickt habe
Die Weste ist eigentlich nach gar keinem Modell entstanden. Ich habe einfach mal versucht einen Raglan von oben zu stricken und das ist dabei herausgekommen.
Oben konnte ich keine Blende mehr anstricken,evtl hätte ich einen Kragen stricken können doch dafür reichte meine Zeit leider nicht,deshalb habe ich hier mit einem I cord abgekettet.
Meine Mutter hatte sich sehr darüber gefreut,genau wie über die anderen Kleidungsstücke die ich ihr genäht habe



Kommentare:


  1. ♥ Liebe Bettina,

    deiner Mutter,
    hast du bestimmt eine riesige Freude mit der Weste gemacht!
    So lieb von dir!

    Ich wünsche dir,
    dass du noch viele schöne Stunden im alten Jahr haben wirst!

    ('')....('')
    ( ' o ' )
    ('')--('')
    (''''')-(''''')


    Herzliche Grüsse Nathalie mit Fellkind Sindy ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Weste ist dir gut gelungen und ich kann verstehen, dass deine Mutter sich darüber gefreut hat!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar