Sonntag, 7. August 2011

Tunika

Nach einer Pause hat mich die Nählust wieder.Schon lange lag hier noch unbenutzt dieserSchnitt vom Atelier Hardy.Zum ausprobieren habe ich einen zarten weißen Blusenstoff verwendet.Hier einige Details.
Der Halsausschnitt ,die Dreiecke wiederholen sich noch jeweils am Ärmel.(ich sehe gerade das dieser Punkt im Bild eine Stecknadel auf meiner Schneiderpuppe ist)
Dieser zarte Stoff verführte mich noch dazu ihn ein wenig zu besticken.Verwendet habe ich dazu eine Freebie Stickdatei vom Stickbär.
Das Ergebnis der Tunika gefällt mir sehr gut,sie sitzt prima und wird bestimmt noch ein weiteres mal genäht werden.

Kommentare:

  1. Eine schöne und sicher zu fast allem passende Bluse hast Du da gemacht und die Stickerei ist so schön dezent das sie nicht einmal mir zuviel ist - einfach chic!
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  2. schöööööön...den hab ich gleich zweimal genäht und bei diesem sommer tiptop ein paar mal schon anziehen können!! deine ist dir genial schön gelungen!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Seehr elegant! Die Stickerei ist das Tüpfelchen auf dem i!

    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, mit dem Schnitt habe ich auch schon geliebäugelt. Die Stickerei ist wirklich das I-Tüpfelchen.
    LG. Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. eine supertolle bluse, die dir auch supergut steht. hab sie ja gestern begutachten dürfen. die idee mit den blümchen ist spitze.
    lg stefie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar