Sonntag, 16. Januar 2011

Hose

Nachdem ich gestern morgen ja so erfolglos im Stoffkauf war habe ich mich hingesetzt und wieder etwas aus meinem Fundus vernäht.
Seid längerem habe ich einen Hosenstoff mit Wolle liegengehabt.Die Farbe ist grauschwarz und er ist in sich gestreift.Für diesen Stoff fand ich den Schnitt aus der Ottobre Women von 2009 ganz passend. Ich habe den Hosenschnitt ein wenig verändert.

Die Hose wird seitlich mit einem Nahtreißverschluß geschlossen und sie sitzt sehr gut.Der Schnitt paßt prima zu all meinen langen Oberteilen.Für die Fotos habe ich extra etwas kürzeres angezogen damit ihr die Hose überhaupt richtig sehen könnt.
Aus diesem Schnitt werde ich mir wohl noch eine weitere Hose nähen,dann aber etaws länger.
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.Hierbei uns scheint die Sonne und lädt einem richtig zu einem Spaziergang ein.

Kommentare:

  1. Stimmt. Sehr schöner Hosenstoff! Der passt auch zu meinen grauen Teilen *lach*

    Hab einen schönen Sonntag
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    ich mag diesen Schnitt. Deine Hose ist toll geworden, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. ich habe mir die auch genäht und musste den schnitt auch sehr verändern!!! sie sind aber jetzt total schön und deine sind auch richtig witzig geworden....gel so ein lager an stoffen ist manchmal gaaaar nicht sooooo schlecht!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,

    du bist ja gerade sehr produktiv. Schön, dass es von dir dann auch immer Fotos zu sehen gibt (-: (im Gegensatz zu mir und ich lese auch deine Beiträge, schaffe es aber leider zu selten schreibenerweise vorbei zu kommen).

    Die Hose finde ich Klasse. Sie fällt so schön weit. Genau nach solch einem Schnitt habe ich letzt gesucht. Und da mir die Schnitte nicht passen ... gebastelt. Leider ist sie doch nicht so schön weit geworden.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar