Freitag, 31. Dezember 2010

noch eine Tunika

Heute habe ich mir eine weitere Tunika nach dem Schnitt Norderney von Farbenmix genäht.Ich habe gewagt dafür meinen guten Stoff den mir mein Mann vor einiger Zeit geschenkt hat anzuschneiden.Ich mußte mir bei diesem Stoff sicher sein das es kein TFT wird.Damit die Nähte beim nähen nicht ausleiern habe ich alle Belege und Nähte mit Nahtband versehen.Die Mühe hat sich gelohnt,nichts hat sich am Strickstoff verzogen.
Leider sind die Lichtverhältnisse so schlecht das man keine vernünftigen Bilder knipsen kann.
Bevor ich es vergesse,ich wünsche allen meinen Lesern und Besuchern eine guten Rutsch ins neue Jahr und das alle eure guten Vorsätze auch in Erfüllung gehen.
Eure Bettina

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Tunika

Gestern nachmittag habe ich mir eine Tunika genäht.Den Stoff habe ich von einer lieben Freundin geschenkt bekommen.Nochmals vielen Dank liebe Gisi.
Der Schnitt ist von Farbenmix,er heißt Norderney.Von diesen Oberteilen werden bestimmt noch welche folgen,ein weiteres liegt schon zugeschnitten auf meinem Tisch. Ausführen werde ich das Teilchen wohl Silvester.

Sonntag, 26. Dezember 2010

Weihnachten

Fast ist Weihnachten wieder vorbei.Nach zwei aufregenden Tagen geht es heute wieder etwas ruhiger hier zu.Ich habe tolle Geschenke bekommen.Ein Shiatsu Nackenmassagegerät,herlich entspannend.Dann noch ein schönes Parfüm,eine Uhr und eine Kette und einen Gutschein von meinem Lieblingswollhändler hier am Ort.
Auch unser Hund wurde mit einem neuen Körbchen bedacht,wie man sieht findet sie es richtig Klasse.

Paul mein Enkel,vor kurzem ein Jahr alt geworden fand neben den Kugeln am Weihnachtsbaum auch sein Geschenk,ein Zelt mit vielen bunten Bällen richtig Super.


Heute sind wir dann nachdem ich von derArbeit kam gleich mit allen Kids raus zum Familienspaziergang.Das tat richtig gut,nach all dem vielen Essen und sitzen.Die Kids haben sich mit dem Schlitten im Schnee vergnügt und auch unsere Susi sauste wie wild umher.






Ab und an bekam sie ein Problem mit dem doch recht hohen Schnee und wir mußten sie mehrfach befreien Jetzt liegt sie erschöpft im Körbchen,wir haben uns mit Tee aufgewärmt und gleich werde ich noch ein wenig weiterstricken und den 2 Feiertag in Ruhe ausklingen lassen.
Liebe Grüße Bettina



Donnerstag, 23. Dezember 2010

Socken

Melde mich doch nochmal.Gestern abend sind mir ein Paar Socken von den Nadeln gehüpft,heute schon am Fuß.Tragen sich gut,sind richtig schön mollig warm. Heute habe ich mir neue Wolle geholt.Schon lange wollte ich mal das Strickfilzen ausprobieren.Ich habe mir Feltro von Lana Grossa in verschiedenen Farben mitgebracht.Daraus soll eine Ringeltasche entstehen.Bin schon auf das Ergebnis gespannt und werde sie gleich anschlagen.
Das habe ich mir auch verdient,erst gearbeitet und dann das Haus auf Vordermann gebracht.Den Weihnachtsbaum habe ich auch schon mit Sohnemann geschmückt.


Hier ein Bild von unserem Baum.
Jetzt werde ich es mir auf der Couch mit Tee und Strickzeug gut gehen lassen.Morgen und beide Feiertage habe ich Dienst,da habe ich mir Ruhepausen verdient.
Wünsche euch noch einen schönen entspannten Abend.
Liebe Grüße Bettina

Mittwoch, 22. Dezember 2010

noch mehr Geschenke

Es sind noch ein paar Geschenke fertig geworden.Leider habe ich nicht soviel genäht wie ich eigentlich vor hatte ,aber dafür fehlte mir einfach die Zeit. Dafür freue ich mich umso mehr das ein paar Dessous für meine Tochter rechtzeitig zum Fest fertig sind. Genäht habe ich wieder nach Schnittmustern von sewy,BH und Slip July.Die sitzen finde ich einfach richtig gut.
An diesem BH gefällt mir besonders die Trägerlösung mit den Strassteinen.Ich hoffe sehr das die Waschmaschinen tauglich sind.

Von diesem Set bin ich besonders begeistert,ich finde die Farben und Stoffe einfach Klasse.
Da wir ja jetzt mit riesen Schritten aufs Fest zusteuern möchte ich euch hiermit ein frohes Weihnachtsfest wünschen und mich einmal bei meinen lieben Lesern und den vielen netten Kommentaren von euch bedanken.
Frohe Weihnachten
Liebe Grüße Bettina



Donnerstag, 16. Dezember 2010

Geschenke

Bei dem starken Schneefall heute nachmittag habe ich mich an meine Nähmaschine gesetzt und ein paar Geschenke für meine Mutter genäht.
Die Weste ist nach einem Schnitt von natur zum anziehen,aus lila Walkloden genäht.
Von dem Stoff ist noch ein großer Rest übrig geblieben,daraus habe ich direkt zwei Hüte genäht.Einen für meine Mutter und einen für mich.Die Hüte sind schön warm,genau richtig für dieses Winterwetter.
. Ideen für weitere Geschenke habe ich genug,mal sehen ob ich noch das eine oder andere Teil schaffe.
So jetzt werd ich mal wieder nach draußen gehen,Schnee schippen.
LG Bettina

.


Donnerstag, 9. Dezember 2010

Socken in Arbeit

Zur Zeit schaffe ich nicht wirklich viel,abends nadel ich im Moment dann ein wenig an meinen Socken.Das erste Stück ist geschafft und das möchte ich euch hier mal zeigen.

Die Sockenwolle ist das Weihnachtsspezieal vom Zauberglöckchen.Ganz lustig,jeden Tag bekomme ich wie eine Art Adventskalender Anleitungsteile für die Socken,oder Geschichten oder Rezepte per mail zugeschickt.Die Anleitung setze ich dann nach meinen Vorstellungen um.

Sonntag, 5. Dezember 2010

Mütze

Zu meinem Schal habe ich mir noch eine passende Mütze gestrickt.Bei diesem Wetter kann man ja gar nicht ohne

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Winter

Eigentlich halte ich ja nicht soviel von Hundemänteln,aber bei dieser eisigen Kälte habe ich es mir anders überlegt. So können wir beide warm angezogen besser den Schnee genießen und auch den Wind ertragen.