Sonntag, 18. Juli 2010

noch ein Misaki Rock

Heute habe ich es mir mit meinen Maschinen auf der Terasse gemütlich gemacht.Gestern habe ich mir einen wunderschönen reduzierten roten Leinenstoff gekauft. Daraus habe ich mir heute einen weiteren Misaki Rock genäht.
Der Leinen ist etwas schwerer als mein Stoff bei dem anderen Rock,aber auch dieser gefällt mir richtig gut.Passend dazu habe ich mir noch ein Top genäht.Den Stoff für das Top haber ich schon seid Jahren liegen,wußte nie was ich daraus basteln sollte.So langsam vernähe ich auch meine alten Schätze.




Ganz in rot gekleidet zu sein,daran muß ich mich erstmal gewöhnen ( bin ja nicht so farbenfroh ) aber es gefällt mir ganz gut.
Zwischendurch war ich heute mit meinem Sohn im Pool.Habe meinen neuen Tankini getestet,Test bestanden.Besonders von dem Sitz der Badehose bin ich begeistert.



Kommentare:

  1. schaut echt super aus, ich wollte mir eigentlich auch noch nen beulenrock heute nähen, aber ich musste vorhin mit meinen Pa ins krankenhaus und da ging viel zeit drauf. ist das das top was ich abgenommen habe am freitag???
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. Also, Du nähst ja echt viel...das geht bei Dir *Schlag auf Schlag* :)

    Übrigens finde ich es ganz toll, dass Du mal Farbe trägst! Das Rot steht Dir sehr gut.

    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hi Bettina,

    da muss mich erst Simone wieder darauf stupsen, dass du dir was ROTES genäht hast. Sorry, bin nach dem Urlaub wohl doch noch nicht wieder ganz drin in meiner Blogger-Gemeinschaft.

    Die Kombi steht dir echt super. Du kannst Farbe richtig gut tragen (-: Der Hosenschnitt ist super-witzig!!! Und das Top hat unten noch Bänsel dran? Sehr schön.

    Hach, wie ich dich beneide ... ich habe grade so gar keine Zeit zum Nähen. "Spicke" nur immer bei euch und freue mich ...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar